Sie sind hier: Gise Schöller » Ausbildung » Ausbildungsstandort Stuttgart/Esslingen » Kursleiterausbildung

Kursleiterausbildung

11. Qigong Kursleiter*innen Ausbildung in Stuttgart Bad-Cannstatt

Start der Ausbildung: 21./22. November 2020

Informations- und Einführungstag 18.Oktober 2020

Flyer siehe Download

______________________________________

10. Qigong Kursleiter*innen Ausbildung in Stuttgart Bad-Cannstatt

9. WE 26./27. Oktober Duft-Qigong 1 Regina


10.WE 30.Nov./1. Dez. Meridian-Qigong 3 Gise


Susanne Thiel wird 2019 an den WE mit Regina hospitierend dabei sein und kleine Einheiten in der Assistenz unterrichten.

Wandlung, Abschied und Neubeginn


Herzlicher Dank gilt meinen beiden Kolleginnen Margot Müller und Margarete Pröbstle für die vielen Jahre der gemeinsamen Ausbildungszeit am Standort Stuttgart/Esslingen.(2008 2018) Mit dieser 9. Ausbildungsgruppe wandelt sich das Team am Standort Stuttgart / Esslingen.

Margot und Margarete gehen in den wohlverdienten "Qigong Ruhestand". Margot wird zukünftig zuhause am Ammersee und Margarete in Illertissen/Ulm noch hoffentlich viele Qigong Weiterbildungen für Kursleiter*innen und Lehrer*innen anbieten. Ich danke für das Zusammenarbeiten, Entwickeln und Durchführen von 8 Kursleiter*innen und 5 Lehrerinnen Gruppen. Näher kennengelernt hatten wir 3 uns im Riesengebirge, beim Chan Mi Qigong üben bei Zuzana (2000-2002), Margot und ich reisten auch nach Finnland, um dort auf der finnischen Insel Hästholmen unser "Qigong Urlaubsangebot" anzubieten. Ostern 2015 sind wir zu dritt nach Les Escaules in Spanien gereist, um dort unsere Kollegin Brigitta Bach zu besuchen und unsere "weibliche Sicht" auf die Qigong Formen und Theorien besser kennen zu lernen und zu vertiefen.

Wir sind im Rahmen unserer Teamtreffen miteinander gewachsen, haben in den gemeinsamen Jahren viel Qigong geübt, haben viel diskutiert und uns sicherlich auch manchmal über "Theorie und Praxis" herzhaft gestritten. Das alles hat uns in unserem gemeinsamen Projekt "Qigong Ausbildung" reifen lassen. Mit der 5. Lehrerinnen Gruppe, die im Jan 2018 und der 9. Kursleiterinnen Gruppe, die im Dez. 2019 abgeschlossen haben, endet jetzt dieses Projekt in dieser Form. Wir sind sehr stolz und freuen uns besonders das unser Konzept " auf Augenhöhe mit den Teilnehmenden" Qigong als eine intensive ganzheitliche Methode weiter vermittelt zu können, uns so viel Freude und Erfahrungen hat erleben lassen. Jede neue Gruppe war für uns bereichernd und herzerfrischen lebendig.

Eure Erfahrungen, euer Wissen und eure innere Haltung diese Schätze weiter zu vermitteln, hat durch viele Prozesse hindurch in tiefe "Qigong-Welten" geführt und viele Teilnehmenden auf ihrem Weg begleitet. Danke schön für diese kollegialen und fruchtbaren Jahren.

Gise

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.