Sie sind hier: Gise Schöller » Ausbildung » Ausbildungsstandort Stuttgart/Esslingen

Ausbildungsstandort Stuttgart/Esslingen

Qigong Ausbildung nach den Richtlinien der

In Stuttgart/Bad Cannstatt finden regelmäßig Qigong-Ausbildungen der Deutschen Qigong-Gesellschaft e.V. statt:

Ausbildung zum/zur Qigong-Kursleiter/-in 300 Stunden an 18 Wochenenden + 1 WE Prüfung
Ausbildung zum/zur Qigong-Lehrer/-in 200 Std. + 1 WE Prüfung
Voraussetzung: (Abschluss der Kursleiterausbildung oder Anerkennung als Kursleiter/-in)

Die Ausbildung findet nach den Regeln der Deutschen Qigong Gesellschaft e.V. statt. Nach bestandener schriftlicher und mündlicher Prüfung /Lehrprobe erhalten Sie eine Urkunde als Qigong-Kursleiter/-in im Namen der DQGG e.V.
Kosten:
Je Zeitstunde der Ausbildung berechnen wir einen Betrag von 12,80 €. Das sind bei 12,5 Zeitstunden pro WE 160 €. Zahlung bar oder als Vorab-Überweisung je WE.
Die Prüfungsgebühr beträgt 170 €.

Für weitere Informationen gehen Sie zu:qigong-gesellschaft.de


Ausbildungsteam DQGG e.V. Standort Stuttgart:

___________________________________________________________________________

" Wir gratulieren den 7 neuen Qigong Kursleiterinnen, die am 1./2. Dezember in Stuttgart Bad-Cannstatt ihre Ausbildung wunderbar kreativ, mit viel Fachwissen und Humor bestanden haben.

stehend von links nach rechts: Ann Christine Cyran, Birute Scholl, Anette Dressl, Regina Suckert, Regina Pauly (Assistenz), sitzend von links: Susanne Thiel, (Hospitation), Angelika Nägele-Lauterbach, Christina Hirt, Derya Gercik.

Wir wünschen alle viel Freude und gutes Gelingen auf dem weiteren gemeinsamen Qigong Weg." Eure Ausbilderinnen Gise Schöller und Margot Müller

____________________________________________________________________________

wir gratulieren herzlich unseren 6 neue Qigong Kursleiter_innen Kolleg_innen, die im November 2016 ihren Ausbildung in Esslingen mit viel Engagement und Freude absolviert haben.


von links stehend: Margarete Pröbstle (Ausbilderin), Maria Wiest, Gise Schöller (Ausbilderin), Christel Schmid und Iris Schenk
von links sitzen: Andrea Horn, Regina Pauly (Hospitation), Gaby Paland und Peter Braun Margot Müller (Ausbilderin) ist nicht mit auf dem Foto.

_____________________________________________________________________________


Wir gratulieren zum "krönenden Abschluss" der 7.Kl - Ausbildungsgruppe Standort Stuttgart/Esslingen der DEUTSCHEN QIGONG GESELLSCHAFT e.V.
10 neue Kursleiter_innen haben am 22.November erfolgreich die 2-jährige Ausbildung abgeschlossen.

vorne links sitzend: Christina Bächle, Margarete Pröbstle
(Ausbilderin), Tobias Buck, Gise Schöller (Ausbilderin), Antoniella Holland 2.Reihe links stehend: Petra Hahn, Julia Kramer, Virginie Frogeer-Koeber,Sabine Kunz, Susanne Willenbrink, 3.Reihe links stehend: Johanna Hofko und Katja Wiesner

die Ausbilderinnen: Margot Müller, Margarete Pröbstle und Gise Schöller

____________________________________________________________________

Wir gratulieren den Teilnehmerinnen der 6. Qigong Kursleiterinnenausbildung der Deutschen Qigong Gesellschaft Standort Stuttgart/Esslingen
Zum krönenden Abschluss im November 2013, eure Ausbilderinnen: Margarete, Margot und Gise. Es war wundervolle Zeit und wir wünschen allen Gutes Gelingen, Freude und Erfolg auf dem weiteren Qigong Weg.


Links stehen: Margot Müller (Ausbilderin), Hella Bischoff, Brigitte Türk, Judith Haan, Heike Wagner, Gerlinde Weber, Gabriele Retz-Stahl
Links sitzend Gise Schöller (Ausbilderin), Beate Hartung, Annette Ulmer, Susanne Fürst


________________________________________________________________________




5. Qigong-Kursleiterausbildung

5. Qigong-Kursleiterausbildung

5.Qigong KL DQGG e.V. Stuttgart/Esslingen

sitzend von links: Petra Lehn, Margarete Pröbstle (Ausbilderin), stehend von links: Daniel Steinbauer, Gise Schöller (Ausbilderin), Elke Spegg, Regina Schöllkopf, Minuza Lohrmann
wir gratulieren den Teilnehmer/innen zum erfolgreichen Abschluss der Kursleiter/innen Ausbildung DQGG e.V. 2010 2013

Das A-Team: Gise Schöller, Margarete Pröbstle und Margot Müller

Wir gratulieren allen neuen Qigong Kursleiter/innen DQGG e.V. der 4. Ausbildungsgruppe in Esslingen
2009 -2011 zur bestandenen Prüfung.

Stehend von links: Ulrike Storz, Dr. Andreas Bächtiger, Anke Stumpp, Gise Schöller (Ausbilderin), Michael Bernhardt,
mittlere Reihe stehen: Ingrid Biedermann, Jutta Stuhlmacher, Waltraud Stoll
vordere Reihe sitzen: Margot Müller (Ausbilderin), Gabriele Baiter und Peter Stuhlmacher

__________________________________________________________________________________

Qigong Kursleiter/innen Ausbildung 2008-2010

Qigong Kursleiter/innen Ausbildung 2008-2010

Qigong Kursleiter/innen Ausbildung 2008-2010 in Esslingen.

unten links knien: Fotini Papadopoulou, sitzend: Iris Hägele-Rinderknecht, Irmela Altendorfer-Wild,
Chris Stokar, Carole Monory-Plantier
links stehen, 1.Reihe: Gise Schöller (Ausbilderin DQGG e.V.), Brigitte Berg, Claudia Schumann, Barbara Schmid,
links 2. Reihe: Dieter Franke, Regina Pauly, Dagmar Mayer, Werner Schubert, Andrea Maser, Margot Müller (Ausbilderin DQGG e.V.), Marina Scherer, Karin Merits, Kathleen Lindner.



_____________________________________________________________________________

2. Abschluß Ausbildungsgruppe Darmstadt/Oberursel

2. Abschluß Ausbildungsgruppe Darmstadt/Oberursel

Gruppenfoto von links nach rechts vordere Reihe: Angelika Uhlig-Schleyer, Vera Müller, Uta Reinshagen, Susan Weimar, Petra Summer, Dr. Dorothea Metz-Schneider,
hintere Reihe: Beate Bendler, Gise Schöller, Robert Kraft, Simone Obenhack, Ruth Hammer, Petra Nieder, Jutta Möller, Hannegret Schmidt, Monika Ruckelshausen.
Es fehlen auf dem Foto Dr. Elke Opper.

 2. Esslinger Qigongkursleiter/Innen-Ausbildung

2. Esslinger Qigongkursleiter/Innen-Ausbildung

2. Qigong KursleiterInnen DQGG e.V.- Abschluß der Ausbildung in Esslingen in Kooperatio mit der VHS-Esslingen, November 2008

Namen: stehend links: Wolfgang Seifried, Margot Müller (Ausbilderin DGGG e.V.), Heike Seeberger (Ausbilderin DQGG e.V.), Gise Schöller (Ausbilderin DQGG e.V.), Stefan Milwich, Birgit Lämmle, Susanne Thiel, Annemarie Merz , Iris Debacher.
sitzend links: Sylvia Freiberger, Rolf Debacher, Elisabeth Baechtle, Dorothee Busch, Olga Deibel-Kasischke, Mira May, Gertrud Schmidt.

Bericht Esslinger Stadtanzeige vom 7.12.2007

12 neue Qigong-KursleiterInnen

Nach erfolgreichem Abschluss wurden am vergangenen Sonntag, 2.12.2007 die Zertifikate an die Teilnehmenden der Ausbildung zum/r Qigong-Kursleiter/in durch Gise Schöller und Armin Heinz von der Deutschen Qigong Gesellschaft sowie Werner Burbach, Fachbereichsleiter Beruf und Karriere von der Volkshochschule Esslingen, überreicht.

Die am 18.Februar 2006 in der VHS Esslingen begonnene Ausbildung war bundesweit die erste Kooperation der Dt.Qigong Gesellschaft e.V. und einer Volkshochschule. Zwischenzeitlich kooperieren einige Volkshochschulen in Deutschland nach dem von Gise Schöller und Werner Burbach ausgearbeiteten Modell. In den knapp zwei Jahren haben die Teilnehmenden, welche alle Vorkenntnisse in Tai Chi bzw. Qigong mitbringen mussten, sich so qualifiziert, dass sie für ihre zukünftigen Aufgaben als Dozent/innen bestens vorbereitet sind. Ihre Qigong Lehrer/innen während der Ausbildung waren Armin Heinz, Aalen/China, Gise Schöller/Stuttgart und Heike Seeberger, Marbach am Neckar. Besondere Anerkennung fanden die Hausarbeiten der Teilnehmenden, die sich u.a. mit Themen wie "Schwangerschaft, Geburt und Qigong" oder "Qigong geben Stress im Büro" beschäftigten. Alle 14 Abschlussarbeiten wurden gebunden und den Teilnehmenden mit dem Abschlusszertifikat überreicht, so dass alle ein Nachschlagwerk zu den verschiedenen Einsatzmöglichkeiten von Qigong erhalten haben.

Die neue Ausbildung zum/r Qigong Kursleiter/in, die nach den neuesten Ausbildungsrichtlinien des Deutschen Dachverbandes für Qigong und Taijiquan (DDQT) erfolgt, ist ab 18.Oktober 2008 vorgesehen. Interessent/innen können gerne einen Flyer anfordern bzw. sich am Informationsabend, Dienstag 15.April 2008, 20 Uhr, in der VHS Esslingen, Kollwitzstr. 1, 73728 Esslingen, Raum 204, ausführlich informieren.

KursleiterInnen nach bestandener Prüfung

KursleiterInnen nach bestandener Prüfung

Stehend von links Roland Krauß, Ingeborg Faht, Christoph Merkle, Monika Wörz, Rainer Schaewitz, Anja Oehlmann, Gudrun Wolfert, Werner Burbach (Fachbereichsleiter Beruf und Karriere), Andreas Linnemann. Sitzend von links: Hannelore Wörner, Sabine Heck, Gise Schöller, Armin Heinz ( Ausbilder/innen der Dt.Qigong Gesellschaft e.V.), Regina Scheler, Inge Hofmann.



Bilder der 2. Qigong - Kursleiterausbildung 07/08